01.jpg
seiko
02.jpg
hoya
01.jpg
MPG&E
00.jpg
hugo-boss
Der Optiker in Ihrer
Umgebung
Geben Sie Ihre Postleitzahl ein und gelangen Sie direkt zu unseren kompetenten Partnern.

Hoya: Hightech für die Augen www.hoya.de

glaeser_01

Hoya ist einer der weltweit führenden Entwickler und Produzenten hochwertiger optischer Gläser Das Hoya-Produktprogramm umfasst hochwertige Einstärken- , Mehrstärken- und wegweisende Gleitsichtgläser aus Kunststoff und Mineral, gefertigt auf höchstem technischem Niveau.

Wer seinen Brillengläsern sozusagen den letzten glaeser_01 Schliff verpassen möchte, der sollte nicht an der passenden Beschichtung bzw. Veredelung sparen. Denn sie bestimmt maßgeblich den Zusatz-Komfort, den ein Brillenglas bietet. Wenn es um Veredelungen geht, gehört Hoya übrigens
weltweit zu den besten Adressen.

Der "Diamant" unter den Hoya-Veredelungen
glaeser_01 Das neueste "Meisterstück" ist die Veredelung Hi-Vision LongLife. So wie ein Diamant unvergänglich und rein ist, überzeugt Hi-Vision LongLife durch Transparenz und Langlebigkeit. Sie ist außerdem äußerst robust, bietet exzellente Entspiegelungseigenschaften, ist antistatisch sowie wasser- und schmutzabweisend. Und das alles auf lange Sicht.

Hi-Vision LongLife ist also ein Garant für entspanntes Sehen - in vielfacher Hinsicht. Blendungen werden maximal reduziert. Störende Lichtreflexe strapazieren die Augen deutlich weniger. Zudem wird die Gefahr, dass irritierende Kratzer auf Brillengläsern entstehen, deutlich minimiert. Denn unabhängige Tests (Bayer-Tests der US-amerikanischen Colts Laboratories, 2009) belegen, dass Hi-Vision LongLife bis zu 50 % widerstandsfähiger gegen Kratzer ist als andere Veredelungen. Die Antistatik-Schicht von Hi-Vision LongLife verhindert zudem, dass Staub an der Oberfläche von Brillengläsern anhaftet. Das heißt auch, dass die Brillengläser seltener gereinigt werden müssen und die Reinigung leichter von der Hand geht.

Viele Vorteile also, die nicht nur Brillenträger überzeugen, sondern auch die Jury des renommierten iF International Forum Design. Sie zeichnete die neue Beschichtung mit dem iF material award 2010 in der Kategorie "Produkte" aus.

Gewinnspiel

gewinnspiel

Gut zu wissen...

Ergonomie am Arbeitsplatz

Die Geräte des Bildschirm-Arbeitsplatzes stellen, nach dem jetzigen Stand der Wissenschaft, selbst keine Gefahr für die Gesundheit der Augen dar.. mehr